Menu

Datenschutz – worum geht es?

Durch den technologischen Fortschritt und die mediale Berichterstattung gewinnt das Thema Datenschutz immer mehr an Bedeutung.

Weltweit haben Unternehmen erkannt, dass dem Schutz der persönlichen Daten eine hohe Priorität eingeräumt werden muss. Aus diesem Grund wird zunehmend mehr in den Datenschutz investiert. Dies gilt insbesondere für Banken, für die Diskretion und Vertraulichkeit schon immer zentrale Elemente der Kundenbeziehung dargestellt haben.

Die Datenschutzgesetzgebungen regeln die Voraussetzungen für eine rechtlich zulässige Bearbeitung persönlicher Daten und sollen damit möglichen Missbräuchen vorbeugen. Zudem werden den betroffenen Personen verschiedene Rechte eingeräumt, mit denen sie auf die Bearbeitung ihrer persönlichen Daten durch Unternehmen Einfluss nehmen können.

Informationen zur Datenbearbeitung durch Rahn+Bodmer Co. finden Sie hier.

Anlageberatung und Vermögensverwaltung

Copyright © 2019 Rahn+Bodmer Co. Alle Rechte vorbehalten. Impressum

Copyright © 2019
Rahn+Bodmer Co.
Alle Rechte vorbehalten.
Impressum

Top