Unsere Anlageberatung für Stiftungen

Haben Sie einen Quästor oder einen Anlageausschuss, der selber über die Anlagen entscheiden möchte, aber eine Beratung durch unsere Spezialisten wünscht? Dann stehen Ihnen zwei Mandatsarten zur Verfügung, die Sie unterschiedlich stark bei Ihren Entscheidungen unterstützen: Beim Mandat Portfolioberatung dürfen Sie darauf zählen, dass Ihnen unsere Experten sorgfältig ausgesuchte Anlageempfehlungen geben, die strategisch in Ihr Portfolio passen. Beim Mandat Anlageberatung können Sie auf das Fachwissen und die Erfahrung unserer Experten zurückgreifen, wenn es um Entscheidungen auf Titelebene geht.

Mandat Portfolioberatung

Wir stehen Ihnen beratend zur Seite

Interessieren Sie sich für die Finanzmärkte und das Marktgeschehen? Können Sie sich Zeit nehmen für die Verwaltung Ihres Portfolios, und möchten Sie die Anlageentscheide mit Ihrer persönlichen Kundenberaterin oder Ihrem Kundenberater periodisch besprechen? Mit dem Mandat Portfolioberatung sind Sie bestens beraten. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Ihr Risikoprofil und unterstützen Sie anschliessend im Rahmen Ihres Risikoprofils und der gemeinsam festgelegten Anlagestrategie mit generellen Markteinschätzungen, individuellen Anlagevorschlägen und periodischem Reporting.

mehr anzeigenweniger anzeigen


Mandat Anlageberatung

Sie dürfen auf unsere Unterstützung zählen

Sie sind es als Stiftungsverantwortlicher gewohnt, Ihre Anlagestrategie selbst zu definieren und Anlageentscheide autonom zu treffen. Sie kennen die Risiken Ihrer Anlagestrategie sowie der Finanzinstrumente und entscheiden ohne unsere Unterstützung über die Zusammensetzung Ihres Portfolios. Eine periodische Überprüfung Ihres Portfolios durch uns ist für Sie deshalb nicht nötig. Wir beraten Sie bei Bedarf gerne auf Titelebene bei der Einschätzung gewisser Wertschriften.

mehr anzeigenweniger anzeigen




Möchten Sie als Stiftung auf unsere Unterstützung zählen?
Kontaktieren Sie uns.

zurück